Sonderpädagogisches Kompetenz- und Beratungszentrum

Im Rahmen des SKBZ berät ein Team aus Sonderpädagogen verschiedener Fachrichtungen Eltern oder Erziehungsberechtigte, ErzieherInnen, LehrerInnen und pädagogisch-therapeutisches Fachpersonal bei Fragen zur vorschulischen oder schulischen Entwicklung eines Kindes und bei allgemeinen sonderpädagogischen Themen.

Klaus Freitag, SoR
Beratung

Christian Fischer, SoKR
Beratung, Koordination SKBZ

 

 

 

Caro Seitz

Carolin Seitz, StRin FS
Förderschwerpunkt emotional-soziale Entwicklung

 

Das SKBZ arbeitet:

  • unbürokratisch und formlos

  • vertraulich und diskret

  • kostenlos und unabhängig

  • vernetzt mit anderen Einrichtungen

 

Die Schwerpunkte der Beratung sind:

  • vorschulische Bildung, Erziehung und Förderung

  • Einschulung

  • schulische Bildung, Erziehung und Förderung

  • Schullaufbahnlenkung

  • Ausgestaltung inklusiver Ansätze

  • berufliche Eingliederung

 

Sie erhalten Informationen, Unterstützung und Hilfsangebote bei Fragestellungen und Anfragen bezüglich:

  • Lernen, z.B. Lesen, (Recht-) Schreiben, Rechnen…

  • Sprache, z.B. Phonologie, Sprachproduktion, Sprachverständnis…

  • Konzentration und Aufmerksamkeit

  • Verhalten, z.B. Hemmungen, Ängstlichkeit, Unruhe, Aggressionen,…

  • Lernen in heterogenen Gruppen

 

Unser Angebot:

  • Beratung und ggf. Weitervermittlung

  • Sonderpädagogische Diagnostik

  • Informationsveranstaltungen für Eltern, LehrerInnen und ErzieherInnen

  • Information zu Förderangeboten für Kinder und Jugendliche

  • Förderkurse