Schulsozialpädagogik am SFZ Herrieden

Telefon: 09825 / 20 36 91 08

E-Mail: 

 

Mit Beginn des Schuljahres 2020/21 hat Frau Skoruppa die von der Regierung von Mittelfranken neu ausgeschriebene Stelle in der Schulsozialpädagogik übernommen. Sie setzt damit ihre in den vergangenen Jahren unter anderen organisatorischen Voraussetzungen begonnene Arbeit nahtlos fort und kann sie intensivieren.

 

 

Schulsozialpädagogik:

Sabrina Skoruppa

 

In enger Zusammenarbeit mit der Vertrauenslehrkraft (Frau Appelbaum), den beiden Religionspädagoginnen (Frau Fleischer, Fr. Schuster) und der Schulleitung soll sie als Ansprechpartnerin für alle Schüler und ihre Erziehungsberechtigten sowie für alle Lehrkräfte fungieren.

 

Die Schulsozialpädagogik betrifft in erster Linie sozialpädagogische Gruppenangebote an der Schule. Sie kann aber auch die konkrete Hilfe im Einzelfall zum Ziel haben. Diese beinhaltet zum Beispiel Unterstützung bei der Entwicklung der Persönlichkeit und der Steigerung von Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl. Darüber hinaus ist die Schulpädagogin auch für alle Erziehungsberechtigten im Sinne einer Beratung und Unterstützung da.

 

Erreichbarkeit:

Montag - Freitag
8.00 Uhr – 12.00 Uhr

 

Ein Padlet mit Anlaufstellen für Hilfen findet ihr / finden Sie mit Hilfe des QR-Codes bzw. unter dem angegebenen Link.

Anlaufstellen