Fit4future

Fit 4 future ist ein Programm der Cleven-Stifung in Kooperation mit der DAK.

Seit dem Sommer 2017 werden mit Lisa Schmidt und Kathrin Eff zwei Mitarbeiterinnen unserer Schule zu fit4future-Coaches ausgebildet.

Das Programm wird als Ergänzung zum Klasse 2000-Projekt gesehen und besteht aus vier Bausteinen:

 

Ein Mausklick auf die Überschriften der 4 Bausteine öffnet kurze Informationsvideos.

 

 

1. Bewegung

Im Schulalltag soll ein verstärktes Augenmerk auf den Bereich "Bewegung" gelegt werden:

- Einbau von Bewegung in den Schulalltag

- Förderung der Konzentrationsfähigkeit der Kinder

- Vermittlung von Bewegungsfreude

- Bekämpfung von Übergewicht & Bewegungsarmut

- Senkung von Unfallrisiken durch die Förderung motorischer Fähigkeiten

Zu diesem Zweck hat unsere Schule im Rahmen des Projekts eine Spieletonne mit 20 eigens für diesen Bereich konzipierten Spiel- und Sportgeräten erhalten.

 

2. Ernährung

Mit dem Baustein "Ernährung" werden folgende Ziele verbunden:

- Lust auf gesunde Ernährung

- Motivierung der Eltern im Hinblick auf einen gesunden und aktiven Lebensstil

- nachhaltige Veränderung des Essverhaltens

- fächerübergreifender Einbau des Themas "Ernährung" in den Unterricht

- Vorbeugung von Übergewicht

 

3. Brainfitness

Das Programm "Brainfitness"

- wirkt Stress entgegen

- zeigt den Kindern Entspannungsübungen zur Stressbewältigung

- erhöht die Konzentrationsfähigkeit

- verbessert die Leistungen durch Gehirntraining

- ermöglicht Bewegungspausen und bewegtes Lernen

 

4. Verhältnisprävention / System Schule

Dieser Baustein

- unterstützt Schulen bei der Umsetzung des Leitbilds "Gesunde Schule"

- fördert die esundheit der Lehrkräfte

- vermittelt Ideen zum Aufbau eines Netzwerks "Bewegung"

- unterstützt die gsunde Schulverpflegung

- trägt zur Entwicklung der Schule zu einem "gesunden Lebensraum" bei

- fördert eine gelingende Elternarbeit